• Rechtsanwalt
  • Mediator
  • Partner

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Immobilienwirtschaftsrecht, insb. Transaktionen, Asset Management, Bauen und Projektentwicklung
  • Konfliktlösung, Mediation, ADR

Qualifikationen

  • Anerkannte Gütestelle i.S.d. § 794 Abs. 1 Nr. 1 ZPO
  • Einer der führenden Seniorpartner im Immobilienwirtschaftsrecht (JUVE 2014/2015)
  • Besonders empfohlener Immobilienwirtschaftsanwalt (Wirtschaftswoche 47/2014)
  • Wirtschaftsmediator (BMWA)
  • CEDR Accredited Mediator
  • EUCON Business Mediator
  • Fachmediator Immobilien- und Bauwirtschaft (m.con)
  • Schiedsrichter am Ständigen Schiedsgericht der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Kammer für Bau- und Architektenrecht

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Bankkaufmann
  • Studium und Promotion an der Universität Freiburg
  • Tätigkeit bei deutscher Großbank (Rechtsabteilung)
  • Rechtsanwalt (zugelassen seit 1990) bei Hengeler Mueller, Simpson Thacher & Bartlett (New York) u.a.
  • Gründungspartner bei GSK Stockmann + Kollegen (1997 bis 08/2015)
  • Gründungspartner bei May und Partner (seit 09/2015)

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Mitgliedschaften

  • Vorstand des Verbandes der Bau- und Immobilienmediatoren e.V.
  • Vorstand Deutsches Forum für Mediation e.V.
  • Ausschuss Bau- und Immobilienwirtschaft der IHK Frankfurt am Main
  • Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e.V., BMWA
  • m.con Verband für Mediation und Conflictmanagement e.V.
  • EUCON Europäisches Institut für Conflict Management e.V.
  • Mediationsstelle für das Bauwesen in Hessen (Ingenieurkammer Hessen und Rechtsanwaltskammer Frankfurt)

Lehr- und Vortragstätigkeit

  • Lehrbeauftragter an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Referent zu Themen aus dem Bereich Konfliktlösung und Mediation sowie zu immobilienwirtschaftsrechtlichen Themen im Rahmen von Vorträgen, Workshops, Fortbildungen und Schulungen

Publikationen

  • May, Andreas / May, Senta / Goltermann, Nils, Schlichtung in der wirtschaftsrechtlichen Praxis, Frankfurt am Main, 2018
  • Goltermann, Nils / May, Andreas, Interview zu „Mediation quo vadis?“ - Maßnahmen, Strategien, Konsequenzen zur Förderung von Mediation, Oktober 2017, in: Mediation aktuell im Wolfgang Metzner Verlag, www.mediationaktuell.de
  • May, Andreas / Röder, Daniel, Anmerkung zu BGH, Urteil vom 28.10.2015 - IV ZR 526/14 (keine Verjährungshemmung bei rechtsmissbräuchlicher Anrufung einer Gütestelle), NJW 2016, S. 233, 235f.
  • May, Andreas / Makowski, Gösta Christian, Rechtliche Aspekte von Immobilien-Investitionen, in: Schäfer/Conzen (Hrsg.), Praxishandbuch Immobilien-Investitionen, München, 3. Aufl. 2016
  • May, Andreas / Moeser, Martin, Anerkannte Gütestellen in der anwaltlichen Praxis – Verjährungshemmung und Konfliktmanagement durch Güteanträge, NJW 2015, S. 1637
  • May, Andreas, Interview zu Mediation und konsensualen Verfahren, Oktober 2015, in: Mediation aktuell im Wolfgang Metzner Verlag, www.mediationaktuell.de
  • May, Andreas / Moeser Martin, Konfliktmanagement durch Güteverfahren, Börsenzeitung vom 4. Juli 2015
  • May, Andreas, Der Anwalt als Parteivertreter in der Mediation, NJW-aktuell 31/2014, S. 14
  • May, Andreas, Der Mediationsanwalt – Plädoyer für eine neue Rolle des Anwalts als Mediationsberater, NZBau 2014, S. 334
  • May, Andreas / Hartung, Markus, Rechtsdienstleistung „Konfliktmanagement“ (Interview), NJW-aktuell 5/2014, S. 12
  • May, Andreas, Schon gleich an Mediation denken, Immobilien Zeitung Nr. 49 vom 12.12.2013, S. 13
  • May, Andreas, Buchbesprechung: Schmidt/Lapp/Monßen, Mediation in der Praxis des Anwalts, München 2012, NZBau 2013, S. 561
  • May, Andreas, Einigung im Guten, Artikelserie über Projektentwicklung und Mediation, Immobilienmanager 2013, Ausgabe 1/2-2013, S. 20 f.; Ausgabe 3-2013, S. 80 f.; Ausgabe 4-2013, S. 61 f.
  • May, Andreas, Mediation bei Immobilientransaktionen, Die Wirtschaftsmediation 3/2013, S.28 ff.
  • May, Andreas, Der Bankenpool. Sicherheitenpoolverträge der Kreditinstitute in der Unternehmenskrise, Berlin 1990